Versprechen eingelöst

Bianca Winkelmann und Achim Post übergeben Schriftrollen mit Kinderwünschen an den NRW-Landtag und den Deutschen Bundestag

Die heimische Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann (CDU) und der heimische Bundestagsabgeordnete Achim Post (SPD) lösten ihr Versprechen ein: Sie übergaben die Schriftrollen mit Kinderwünschen aus dem Mühlenkreis an den NRW-Landtag und den Deutschen Bundestag. Bianca Winkelmann überreichte die Schriftrollen an den Ministerpräsidenten von NRW Armin Laschet. Achim Post übergab die Kinderwünsche an den SPD-Parteivorsitzenden Martin Schulz.

55. Kreisparteitag der CDU im Mühlenkreis mit Kreisvorstandswahlen – Ralph Brinkhaus MdB berichtet über Sondierungsgespräche

Kirstin Korte MdL als CDU Kreisvorsitzende bestätigt

Im Mittelpunkt des 55. Kreisparteitages der Minden-Lübbecker Christdemokraten stand am vergangenen Samstag neben den Wahlen zum Kreisvorstand auch der Bericht von Ralph Brinkhaus MdB, Bezirksvorsitzender der CDU Ostwestfalen, stellv. Landesvorsitzender der CDU NRW und stellv. Vorsitzender der CDU/CSU Bundestagsfraktion zu den aktuellen Sondierungsgesprächen über eine mögliche Jamaika-Koalition in Berlin.

Schulen brauchen mehr Ressourcen bei zieldifferentem Unterricht

Gespräch von Bianca Winkelmann MdL am Immanuel-Kant-Gymnasium in Bad Oeynhausen

Das Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) in Bad Oeynhausen praktiziert seit Beginn des Schuljahres 2016/2017 – auch wegen des geplanten zukünftigen Wegfalls entsprechender Förderschulen in der Stadt – die Inklusion zieldifferent zu unterrichtender Schüler. Das heißt: Am IKG werden Schüler mit dem Förderschwerpunkt Lernen gemeinsam mit Schülern ohne sonderpädagogischen Förderbedarf unterrichtet.

"Offenen Ganztag stärker unterstützen"

Besuch von Bianca Winkelmann MdL an der Grundschule Regenbogen in Lübbecke

Um sich einen Eindruck vom Offenen Ganztag an der Grundschule Regenbogen zu verschaffen, folgte Bianca Winkelmann MdL der Einladung der leitenden Erzieherin Dorothee Brandt und besuchte die Einrichtung in Lübbecke. Dort suchte sie das Gespräch gemeinsam mit dem Konrektor Karl-Friedrich Rahe und der Trägervertreterin von Parität für Kinder, Christin Niemeier.

"Es gibt viel zu tun"

Antrittsgespräche von Bianca Winkelmann MdL bei den Bürgermeistern in ihrem Wahlkreis

Zahlreiche Themen vom Breitbandausbau über eine bessere ÖPNV-Verbindung bis hin zur Zukunft der Kommunalfinanzen bestimmten die Antrittsbesuche. Dabei hat Bianca Winkelmann viele Anregungen für ihre Arbeit in Düsseldorf mitgenommen.

"Kompetenz pur" in Barkhausen

Besuch von Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble im Bundestagswahlkampf

Beeindruckt von den Argumenten des Ministers zeigte sich Bianca Winkelmann nach seinem Besuch zur Unterstützung des örtlichen CDU-Bundestagskandidaten Dr. Oliver Vogt. Schäuble warb für mehr Wertschätzung für Familien und griff auch schwierige Themen wie den internationalen Terrorismus auf.

Für eine Energiepolitik mit Augenmaß

Besuch der Landtagsabgeordneten Bianca Winkelmann MdL und des Bundestagskandidaten Dr. Oliver Vogt (beide CDU) beim Unternehmen JENZ in Petershagen-Friedewalde

Erfolgreich in einer Nischenbranche: Die JENZ GmbH produziert Technik zur Aufbereitung von Biomasse und exportiert diese weltweit. Zum Produktportfolio zählen mobile und stationäre Holzzerkleinerer für die Produktion von Qualitätshackschnitzeln ebenso wie Biomasseaufbereiter, die in der Kompostierung und Substrataufbereitung eingesetzt werden. Aktuell beschäftigt das 1921 gegründete Familienunternehmen rund 200 Mitarbeiter, darunter 17 Auszubildende und Studenten.

Potenziale der Binnenschifffahrt nutzen

Verkehrsfreigabe der Weserschleuse Minden mit NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst

Das in Kooperation von Bund, Land NRW, Niedersachsen und Bremen durchgeführte Projekt der Errichtung der neuen Weserschleuse Minden wurde unlängst erfolgreich fertiggestellt. Anlässlich der Verkehrsfreigabe nutzte auch Bianca Winkelmann die Gelegenheit, sich einen eigenen Eindruck dieses Jahrhundertbauwerks zu verschaffen.

Freude über Förderbescheid

Heimatministerium unterstützt Hüllhorst mit 774.000 Euro, um Lehrschwimmbecken in Oberbauerschaft zu sanieren

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen hat in der vergangenen Woche den Investitionspakt „Integration im Quartier“ vorgelegt. Bianca Winkelmann und Kirstin Korte, die Landtagsabgeordneten der CDU aus Minden-Lübbecke, freuen sich darüber, dass auch die Gemeinde Hüllhorst bedacht worden ist. Auch der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion in Hüllhorst, Klaus Kuhlmann, nimmt die Nachricht aus Düsseldorf positiv auf.

Großer Vertrauensvorschuss für Bianca Winkelmann

Wahl zur umwelt- und agrarpolitischen Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion

Heute hat die CDU-Landtagsfraktion die Fachausschüsse besetzt. Gut zwei Monate nach der Landtagswahl steht nun fest, in welchen Ausschüssen die CDU-Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Bianca Winkelmann mitwirken werden. Das Spektrum der Themen ist breit gefächert, sodass die beiden Christdemokratinnen an vielen entscheidenden Stellen Politik für den Mühlenkreis gestalten können.

Von Mobilität im ländlichen Raum bis zum Wehrdienst

Erste Besuchergruppen im Gespräch mit Bianca Winkelmann im Landtag

Als erste offizielle Besuchergruppen im Landtag hat Bianca Winkelmann einige Mitglieder des Espelkamper Bürgerbusvereins sowie über 40 Schüler der Stemweder-Berg-Schule im Landtag begrüßt.

"Für uns geht NRW tatsächlich vor – und es wird Zeit!"

Kommentar von Bianca Winkelmann MdL zum neuen Koalitionsvertrag von CDU und FDP für Nordrhein-Westfalen

"Im Wahlkampf haben wir gesagt: NRW geht vor. Mit dem jetzt vorliegenden Koalitionsvertrag zeigen wir, dass wir es ernst meinen. Nach der Beratung innerhalb der koalitionstragenden Parteien kann dann auch die Regierungsarbeit endlich losgehen", kommentiert Bianca Winkelmann.

„Für die Medizinerausbildung im Mühlenkreis“

JU NRW-Tag positioniert sich zu möglicher medizinischer Fakultät in OWL

Wie steht es um die mögliche medizinische Fakultät in Bielefeld? Und vor allem: Welche Auswirkung hätte diese auf die Medizinerausbildung im Kreis Minden-Lübbecke? Der Landesverband der Jungen Union hat sich auf dem vergangenen JU NRW-Tag dazu positioniert.

Starke Stimmen für den ländlichen Raum

Landesdelegiertentagung der CDU NRW in Sankt Augustin mit Bianca Winkelmann MdL

Mit den Delegierten des Kreisagrarausschusses der CDU Minden-Lübbecke hat Bianca Winkelmann an der Landesdelegiertentagung in Sankt Augustin teilgenommen. 100 Prozent Zustimmung gab es bei der Wiederwahl der Vorsitzenden und Landtagsabgeordneten Christina Schulze Föcking MdL aus Steinfurt.

Bianca Winkelmann offiziell vereidigt

Konstituierende Sitzung im Landtag: André Kuper ist neuer Parlamentspräsident

Spätestens 20 Tage nach der Wahl muss der neu gewählte Landtag zum ersten Mal zusammen kommen. So sieht es die Verfassung vor. Nun war es soweit: Die Abgeordneten wurden in der konstituierenden Sitzung dieser Legislaturperiode vereidigt und wählten unter anderem einen neuen Landtagspräsidenten. Bianca Winkelmann zeigt sich mit der Personalie mehr als zufrieden.

"Vielen Dank für Ihr Vertrauen!"

Bianca Winkelmann feiert mit 200 Unterstützern ihren Wahlerfolg

Die Freude stand allen Beteilgten ins Gesicht geschrieben: Ausgelassen haben Bianca Winkelmann und 200 Unterstützer am Abend des 14. Mai den fulminanten Wahlerfolg gefeiert. Kein Wunder bei dem Ergebnis!

Die Europaflagge weht über dem Leverner Mühlengelände

Europa-Abgeordneter Elmar Brok und Bianca Winkelmann beim Mühlentag

Da staunten nicht wenige Besucher des Mühlentages in Levern, als plötzlich der Wagen mit dem Bielefelder Kennzeichen vorfuhr und einer der berühmtesten Politiker auf europäischer Ebene das Mühlengelände betrat. Die Rede ist von Elmar Brok, der gemeinsam mit der CDU-Landtagskandidatin der Mühle in Levern einen Besuch abgestattet hat.

Wie sichert man die ärztliche Versorgung vor Ort?

Bianca Winkelmann begrüßt Jens Spahn zum Fachgespräch

Acht Städte und Gemeinden zählt der Wahlkreis von Landtagskandidatin Bianca Winkelmann. Was diese Kommunen in vielerlei Hinsicht eint, ist das Problem der ärztlichen Versorgung. Denn Mediziner auf das Land zu bekommen, ist schwierig. Zu diesem Thema hatten Winkelmann und die CDU Minden-Lübbecke den Parlamentarischen Staatssekretär Jens Spahn eingeladen.